Skip to main content

Dein Tester des Vertrauens!

Mintos P2P Lending Kredite im Test | eigene Erfahrungen

(5 / 5 bei 18 Stimmen)
Qualitätsehr gut
Preiswechselt
Preis- / Leistungsverhältnisausgewogen
UmsetzbarkeitSchritt für Schritt umsetzbar
Supportqualitätschnell, kompetent und hilfreich
Kundennutzensehr gut
Must have?Ja!

Was ist die Plattform Mintos P2P genau?

Mintos ist, wie Auxmoney und Bondora eine sogenannte P2P Investment Plattform. Auf dieser können Privatpersonen anderen Privatpersonen Geld leihen. Diese zahlen dann den Geldgebern einen gewissen Zinssatz, den die Geldgeber dann schließlich erhalte.

Hierbei übernimmt Mintos die Funktion des Vermittlers – wie eine Bank sozusagen.

Der wohl größte Vorteil bei Mintos und auch den anderen P2P Plattformen ist, dass es keine Bank gibt, die teure Gebühren erhebt und man dort weitaus höhere Zinsen erhält.

logo mintos


Gibt es Mintos auch in deutscher Sprache?

Ja. Die Plattform wurde bisher in folgende Sprachen übersetzt: Deutsch, Englisch, Polnisch, Tschechisch, Spanisch und Lettisch.


Ab wie viel Geld kann ich bei Mintos investieren?

Bei Mintos kann man schon ab einem relativ kleinen Betrag anfangen zu investieren. Je nach Währung sind es: EUR 10, DKK 80, GEL 25,PLN 50, CZK 300, SEK 100, GBP 10 oder RON 50 . Es gibt jedoch kein Minimum für Investitionen im Sekundärmarkt – was dieser ist erfährst du weiter unten.


Was ist die sogenannte “Buyback Guarantee” & wie schützt sie mich vor Ausfällen?

Die sogenannte Buyback Guarantee ist eine tolle Sache, dir vor Ausfällen schützt und in dieser Form bisher nur bei der P2P Plattform Mintos zu finden ist.

Kredite die mit dem Buyback Guarantee Siegel ausgestattet sind sind sozusagen vor Ausfällen geschützt. Sobald ein Kreditnehmer mehr als 60 Tage überfällig wird, “kauft” der Kreditvermittler den Kredit zurück. Dann hast du dein Geld wieder und kannst in weitere Kredite investieren.

Somit sind die Zinsen, die man bei Mintos erhält, sehr gut kalkulierbar, wenn man lediglich in solche Kredite mit Buyback Guarantee investiert, denn Ausfälle haben keinen Verlust von Eigenkapital zur Folge.


Funktioniert die Buyback Guarantee bei Mintos denn auch?

Ich kann jetzt nur für mich sprechen. Jedoch investiere ich bereits seit mehreren Jahren auf Mintos und hatte dabei auch schon ein paar Kredite, die mehr als 60 Tage im Verzug waren und bisher wurden diese immer zurück gekauft.

Auch in anderen Foren und auf anderen Seiten habe ich lediglich positive Erfahrungen mit dieser Garantie gelesen – also ja sie funktioniert tadellos!


Wie hoch ist die Rendite bzw. die Zinsen bei Mintos?

Die Zinsen reichen aktuell von ca. 8% bis hin zu 18% pro Jahr. Die Kredite mit eher niedrigen Zinsen stammen von Personen mit einer guten Bonität, sprich dort stehen die Chancen sehr gut, dass sie diesen Kredit auch zurück zahlen.

Bei den höheren Zinsen handelt es sich eher um kurzfristige Kredite, von manchmal nur einem Monat, die etwas höhere Zinsen auf das Jahr rechtfertigen.

Hier seht ihr meine Rendite nach ca. 2 Jahren – bei knapp 15% kann ich mich nicht beschweren.

Hinweis: Die negative Zahl bei “Secondary Market Transaction” ergibt sich aus Verkaufsgebühren auf dem Zweitmarkt. Diese wurden mittlerweile abgeschafft.


Wie hoch ist das Risiko bei Mintos zu investieren?

Ich persönlich schätze das Risiko als recht gering ein – das hat verschiedene Gründe, die ich dir nachfolgend erläutern will.

Zunächst existiert diese Plattform bereits mehrere Jahre und hat sich insgesamt in der P2P Lending Community als die wohl beste, sicherste und am einfachsten bedienbare Plattform herausgestellt.

Außerdem ist Mintos als Plattform nur sozusagen ein weiterer Vermittler. Denn dort kann man in verschiedene Kredite von verschiedenen Anbietern investieren. Dazu gehören unter anderem Mogo, Creamfiance, Euro One, Lendo und ca. 20 weitere. Das heißt also, dass man sein “Risiko” automatisch auf verschiedene Kreditanbieter aufteilen kann.

Ich selbst hatte zwischenzeitlich ca. 3000€ dort angelegt und hatte nie Probleme, hab gute Zinsen bekommen und mir wurde bei Fragen schnell und kompetent vom Support Team geholfen.


Wie kann man auf Mintos investieren – welche Schritte muss man machen?

Auf Mintos zu investieren ist nicht wirklich schwer. Ich gebe dir einfach mal einen kurzen Überblick über die Schritte, die du machen musst, um erfolgreich auf Mintos zu investieren.

  1. Du musst dich bei Mintos anmelden & dein Konto erstellen
  2. Du musst dich einfach nur mit deinem Personalausweis verifizieren
  3. Du musst ein Bankkonto hinterlegen auf das die Auszahlungen erfolgen sollen
  4. Du musst entweder selbst investieren oder den “Auto Invest” einstellen (der investiert dann ganz automatisch für dich)

Du siehst es ist nicht wirklich kompliziert auf Mintos zu investieren. Sobald du dein Konto erstellt hast wirst du die Plattform Mintos auch sehr schnell verstehen, da diese sehr einfach & verständlich aufgebaut ist.

Was der Autoinvest ist erfährst du weiter unten.


Wie kann ich mir das Geld von Mintos auszahlen lassen?

Wie bereits erwähnt musst du dazu zunächst ein Referenzkonto hinterlegen. Dafür musst du einfach nur deine IBAN eingeben. Dann kannst du in dem Menüpunkt “Einzahlen/Abheben/FX” auf den Reiter “Abheben” klicken und die gewünschte Summe eingeben, die du dir auf dein Konto auszahlen lassen willst.

geld auszahlen mintos

Mit einer anderen Währung als EUR auf Mintos investieren?

Das ist kein Problem, denn dann kannst du mit Hilfe eines Dienstleisters das Geld dennoch ganz einfach überweisen und auf Mintos investieren.


Wer kann alles bei Mintos investieren?

Bei Mintos können sowohl Privatpersonen, als auch juristische Personen investieren. Privatpersonen müssen jedoch mindestens 18 Jahre alt sein und über ein Bankkonto innerhalb der EU verfügen – bzw. ein Bankkonto in einem Drittland haben, welches die AML/CFT – Systeme benutzen, die momentan als gleich mit denen der EU anerkannt sind.

Außerdem muss man seine Identität bei Mintos mit einem Personalausweis, Führerschein oder Reisepass nachweisen – dies schreibt der Schutz der Geldwäsche vor. Ein einfaches Foto reicht.


Wie viele Menschen investieren bereits auf Mintos?

Auf Mintos sind nach eigenen Angaben von Mintos derzeit ca. 50.676 Investoren aus 69 Ländern tätig.

Keine Angst, es gibt dennoch genügend Kredite in die man investieren kann.


Wie ist der Support bei Mintos?

Ich hatte bereits 2 mal eine Frage zu einer Funktion von Mintos. Dazu habe ich selbstverständlich dem Support geschrieben. Dieser hat mir überraschend schnell und ausführlich auf meine Fragen geantwortet und konnte mir mit dieser Antwort auch helfen.

– Also falls man mal Probleme hat, steht man mit diesen nicht alleine da.

büro mintos seriös

Bild: Büro von Mintos.


Kostet das Investieren auf Mintos Geld oder Gebühren?

Nein, es fallen weder für die Anmeldung noch das Investieren irgendwelche Gebühren auf Mintos an.

Jetzt fragst du dich sicherlich, wie Mintos sein Geld verdient? Mintos verdient sein Geld indem es als Plattform tätig ist und Geld von den Kreditplattformen, die ich oben bereits erwähnt habe, für die erfolgreiche Vermittlung von Krediten bekommen. Theoretisch zahlt man so gesehen die Gebühren zwar mit, jedoch sind diese so gering und der Nutzen, den Mintos schafft, so hoch, dass das vollkommen gerechtfertigt ist.


Ist Mintos ein seriöser Anbieter bzw. Plattform?

Ja. Mintos existiert bereits seit mehreren Jahren und es haben auch schon mehrere YouTuber die Büros von Mintos besucht, wo diese denen dann ihr Konzept erklärt haben.

Man brauchst also keine Angst haben sein Geld bei Mintos zu investieren, da die Firme sehr seriös ist.


Wie viel Zeit kostet es, um auf Mintos zu investieren?

Das kommt drauf an. Es gibt nämlich zwei Optionen auf Mintos zu investieren:

1. Du investierst manuell auf Mintos:

Bei dieser Methode bekommst du eine Übersicht über die aktuell verfügbaren Kredite. Diese kannst du dann mit Hilfe von Filtern an der linken Seite nach deinen Wünschen filtern. Anschließend kannst du die übrig bleibenden anklicken und gucken, wer Geld haben will. Wenn dir der Kredit zusagt und du in diesen investieren willst kannst du einfach einen x bliebigen Betrag (ab 10€) auswählen und investieren.

2. Du investierst mit Hilfe des sogenannten “Auto Invest” auf Mintos:

Beim Auto Invest kannst du das automatisieren, was du bei 1. bei jedem Kredit mühsam manuell hättest machen müssen.

Was ist der sogenannte Auto Invest & wie kann er mir (viel) Zeit sparen?

Mit Hilfe des Auto Invests kannst du automatisiert in Kredite deiner Wahl investieren, ohne das du viel Zeit für die Recherche aufbringen musst.

Du musst lediglich einmal die Einstellungen im Auto Invest vornehmen und diesen aktiveren und schon investiert dieser vollkommen automatisch in Kredite deiner Wahl.

Welche Einstellungsmöglichkeiten hat man beim Auto Invest? Du kannst …

  • den Kreditgeber auswählen
  • den Zins auswählen
  • die Kreditlaufzeit auswählen
  • die Portfoliogröße auswählen
  • die Summe, die minimal und maximal in einen Kredit investieren willst auswählen
  • auswählen, ob du reinvestieren möchtest
  • auswählen, ob du über verschiedene Kreditgeber diversifizieren willst
  • auswählen, ob du nur in Kredite mit Buyback Guarantee investieren willst

Anschließend musst du lediglich den Haken bei “Ich akzeptiere die Bedingungen” setzen und schon ist der Auto Invest tätig und investiert automatisch insofern du genug Geld auf deinem Mintos Konto hast und aktuelle Kredite deinen Einstellungen entsprechen.

auto invest mintos test erfahrung seriös

Hier siehst du einmal meine Einstellungen für den Auto Invest mit denen ich knappe 15% Rendite erhalten habe.


Was ist der Zweitmarkt, bzw. Secondary Market bei Mintos?

Der sogenannte Zweitmarkt bei Mintos ist ein Markt für Kredite in die bereits investiert wurde und deren Investoren diese wieder verkaufen wollen.

Das kann zwei Gründe haben. Einerseits verkaufen dort viele Menschen ihre Kredite mit Aufschlag – so kann man sich neben den Zinsen nochmals etwas dazu verdienen.

Ein anderer Grund ist, dass Investoren merken, dass sie ihr Geld doch schneller wieder brauchen als gedacht und wenn der Kredit noch eine längere Laufzeit hat bieten sie diesen oft mit Abschlag an. So lassen sich auch gerne mal ein paar Schnäppchen finden. Vor allem, wenn manche Leute ihre Kredite mit 5% Abschlag kaufen. Dann kannst du z.B. mit 95€ einen 100€ Kredit kaufen und hast so sofort 5€ gemacht und zusätzlich erhälst du noch die Zinsen dazu.

 

Wie verkaufe ich meine Kredite mit Aufschlag auf dem Sekundärmarkt bei Mintos?

Das ist relativ einfach. Du musst lediglich ein paar Schritten folgen.

Als erstes musst du auf “meine Investitionen” klicken. Anschließend kannst du entweder auf “Alle verkaufen” klicken oder die einzelnen Kredite auswählen, die du verkaufen willst – wobei du diese zunächst nach verschiedenen Filtern filtern kannst.

Wenn du dies getan hast musst du auf das folgende Symbol klicken und kannst nun einen Auf- oder Abschlag wählen mit dem deine Kredite verkauft werden sollen.

mintos verkaufen zweitmarkt

Ich mache es meistens so, dass ich direkt alle Kredite wieder mit einem Aufschlag von 1 bis 3% auf dem Zweitmarkt anbiete. So kann man mit wenigen Klicks schnell etwas extra verdienen.

 

zweitmarkt secondary market mintos


Einfache Diversifikation mit Mintos!

Da Mintos eine Vielzahl von verschiedenen Kreditgebern auf einer Plattform bündelt, kann man recht einfach sein Portfolio diversifizieren.

Mintos bietet riesige Möglichkeiten zur Diversifizierung über verschiedene Kreditnehmer, Kreditarten, Kreditgeber und geografische Regionen hinweg & das alles auf einem einzigen Marktplatz.

Zurzeit kann man in Darlehen investieren, die von 37 Kreditgebern aus 22 Ländern auf vier Kontinenten – Europa, Asien, Afrika und Südamerika – stammen.

Diesen Vorteil hat man bei keiner anderen Plattform.


In anderen Währungen als Euro auf Mintos investieren?

Andere Länder haben zum Teil andere Währungen. Und wenn man lediglich ein deutsches Konto hat, kann das Investieren in Fremdwährungen schnell recht nervig werden.

Jedoch ist dies bei Mintos anders, denn hier kann man sein Guthaben (in Euro) sehr schnell in andere Währungen umwandeln. Warum ist das manchmal sinnvoll? Das ist z.B. sinnvoll, wenn man in keine Kredite in Euro findet, die seinen eigenen Kriterien entsprechen.

Jedoch kann man auch getrost in Euro € investieren, da es dort noch mehr als genug Kredite gibt, die zur Auswahl stehen, bzw. jeglichen Ansprüchen gerecht werden.


Welche weiteren P2P Plattformen bzw. Alternativen gibt es?

Es gibt selbstverständlich noch weitere bekannte P2P Plattformen, wie Bondora und Auxmoney, jedoch ist sich die P2P Community relativ einig, das Mintos eindeutig die beste ist. Vor allem für Anfänger eignet sich diese übersichtliche Plattform sehr gut. Auf Grund der Buyback Guarantee sind die dort getätigten Investitionen auch sehr sicher.

Später würde ich dennoch ggf. empfehlen das Kapital auch auf andere Plattformen zu diversifizieren.

HIER gehts du den anderen P2P Plattformen.


Wie sind meine Erfahrungen mit Mintos?

Meine Erfahrungen mit Mintos sind bisher sehr gut und ungetrübt. Diese Plattform steht in allen Ansichten gut da.

Ich habe dort bereits mehr als 3000€ investiert gehabt und alles hat wunderbar funktioniert. Ich habe mittlerweile etwas Geld abgezogen, da ich es für andere Projekte brauchte, jedoch läuft der Rest der Investitionen wunderbar weiter. Hier siehst du noch einmal mein Dashboard mit den bisher angelaufenen Zinsen.

mintos erfahrung test seriös

Bild: Hier siehst du einen Screenshot von meinem Dashboard in Mintos.

Hinweis: Bei “Late” stehen auch ein paar Kredite, da ich jedoch nur in Kredite mit Buyback Option investiert habe, werden diese spätestens nach 60 Tagen “late bzw. Verzug” vom Kreditgeber zurück gekauft, wodurch ich keine Ausfälle haben werde. Dies hat bisher (3 Jahre lang) immer gut funktioniert!


Welche weiteren P2P Plattformen gibt es?

Eine Auswahl von guten P2P Plattformen, wie Mintos, findest du HIER (klick).

Jedoch finden ich und viele andere aus der P2P Community Mintos am besten – aber mach am besten deine eigenen Erfahrungen.


Hast du Fragen zu Mintos & Co.?

Wenn du Fragen zu Mintos oder anderen P2P Plattformen hast, kannst du gerne über den Button am unteren Rand schreiben. Liebe Grüße!


→ Jetzt hohe Zinsen auf Mintos sichern und Investor werden!